Empfingen

Die Gemeinde Empfingen mit den Ortsteilen Wiesenstetten und Dommelsberg gehört zum Landkreis Freudenstadt.
Der Ort mit über 4000 Einwohnern liegt auf einer Hochfläche zwischen dem Neckartal und dem Eyachtal.

Durch seine verkehrsgünstige Lage an der Autobahn A81 hat sich in Empfingen ein ansehnliches Industriegebiet mit namhaften Firmen entwickelt. Neben Logistik Firmen und Zulieferer für die Autoindustrie hat sich auch ein Pelletwerk angesiedelt, welche die Nähe zum Schwarzwald für die Herstellung von Holzpellets nutzt.

Pellets werden aus unbehandeltem Holz und Restholz aus der Forstwirtschaft hergestellt. Auch kleingehäckselte Sträucher die bei der Pflege der Randstreifen an Straßen anfallen werden zur Pelletsherstellung verwendet.

Im Holzpelletwerk in Empfingen werden aus dem natürlichen Rohstoff Holz, die hochwertigen Holzpellets hergestellt, welche z.B. von der Firma Wahr Energie aus Nagold in der ganzen Region an Kunden ausgeliefert werden.

Offizielle Internetseite der Gemeinde Empfingen >>>

Branchenverzeichnis Empfingen