Schömberg

Schömberg im Nordschwarzwald ist als Kneippkurort und Heilklimatischer Kurort erste Wahl für alle gesundheitsbewussten Menschen. Viele kennen noch das Symbol von Schömberg, das Wellenbad, welches aber heute nicht mehr existiert. Es wurde im Jahr 2013 abgerissen.

Schömberg

Mit den Ortsteilen Bieselsberg, Schwarzenberg, Langenbrand und Oberlengenhardt hat die Gemeinde ca. 8000 Einwohner.
Die Charlottenhöhe gehört auch zu Schömberg und beherbergte seit 1907 eine Lungenheilstätte und einige Wohnhäuser. Später wurde die Charlottenhöhe noch als Außenstelle des BFW (Berufsförderungswerk) Schömberg genutzt.

Offizielle Internetseite von Schömberg >>>